Graco Inc.

Graco führt neue Schlauchpumpen ein

EP Series Hose Pump, EP2

Das neue Schlauchpumpendesign von Graco für die Serie EP besteht aus einer einzigen überdimensionalen Walze, die einen reibungsarmen Schlauch über eine 360° Grad-Drehung komprimiert. Durch die innovative Konstruktion ist der Schlauch bei derselben Förderleistung einer um 40 Prozent geringeren Belastung ausgesetzt als bei herkömmlichen Gleitschuhpumpen. Die Lebensdauer des Schlauchs ist höher, wenn korrosive, abrasive und empfindliche Materialien gepumpt werden wie Chemikalien, Beschichtungen oder Hefeprodukte.


„Durch ihre Vielseitigkeit können unsere Schlauchpumpen für die unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt werden“, erklärt der Graco Marketing Specialist für Prozessgeräte von Graco, Walter Leeten. „Dieselbe Pumpe kann für verschiedene Produkte verwendet werden, ohne dass dafür der Schlauch oder mechanische Einstellungen an der Pumpe geändert werden müssen“.


Die Pumpe hat zudem 50 Prozent mehr Förderleistung pro Umdrehung als C-förmige Verdrängungspumpen. Hinzu kommt die geringe Stellfläche, die für kleine Räume und flexible Einsätze ideal ist, ein abnehmbarer Deckel, um einfach auf die Teile im Inneren des Geräts zugreifen zu können, sowie eine einteilige „Quick-Change“-Schlauchklemme für schnelle Wartung. 
Die Schlauchpumpen der Serie EP sind in 3 Größen erhältlich und laufen bereits ab einer Drehzahl von 1 U/min.