Graco Inc.

Neue HFR-Dosiergeräte für Dicht- und Klebemittel

HFR Meterin System main

Graco freut sich, die Markteinführung der neuen HFR-Dosiergeräte für Dicht- und Klebemittel ankündigen zu können, die ab März 2012 im Handel erhältlich sein werden.

Die HFR-Dosiergeräte mit der Bezeichnung HFRS für Dicht- und Klebemittel beinhalten: ein HFR-Dosiergerät, ein Materialregler am Einlass, ein MD2-Ventil und Materialschläuche. Komplettsysteme beinhalten: ein HFR-Dosiergerät, Check-Mate™-Pumpen und Zufuhrschläuche sind ebenfalls erhältlich. Sowohl das Dosiergerät als auch die Komplettsysteme sind entweder in Normalstahl oder Edelstahl erhältlich. Die HFR-Dosiergeräte können aus einer Tabelle mit Bestellnummern gewählt werden, die mit HFRS01 beginnen. Systeme mit diesen Bestellnummern werden komplett geliefert, benötigen aber eine Installation.

Die neuen Geräte sind für folgende Dicht- und Klebemittel geeignet: Silikone, Epoxidharze, modifizierte Silane und Urethan mit Viskositäten von über 2 Millionen Centipoise. Die gängigsten Mischungsverhältnisse sind erhältlich: 1:1; 2:1; 4:1; 5,33:1; 6:1 und 10:1; zusätzliche Mischungsverhältnisse sind auf Anfrage bei den System-Konstrukteuren von Graco erhältlich.

Neben der bewährten Leistung des HFR-Dosiergeräts und der Check-Mate Zufuhrpumpen, bieten die neuen Dosiergeräte die folgenden Vorteile:


Vorteile

  • Einheitliches Raupenprofil gewährleistet korrekte Haftung oder Abdichtung.
  • Übereinstimmung mit den Anforderungen für präzise Raupenformen mit niedrigem Durchfluss.
  • Die Genauigkeit des Mischungsverhältnisses verringert den Materialverlust und verbessert die Qualität.
  • Datenprotokollierung