Graco Inc.

InvisiPac HM50 

Das Heißschmelzsystem wurde für Anwendungen entwickelt, die eine höhere Leistung erfordern

HändlersucheInformationen anfordern

Größeres Volumen und Flexibilität beim Klebstoffmaterial

InvisiPac HM50 Heißschmelzsystem

Das InvisiPac HM50 wurde mit einer größeren Schmelzkammer entwickelt, um für extrem ausgelastete Verpackungslinien mit größeren Produktvolumen eine höhere Schmelzleistung zu bieten (22,6 kg/Std.).

 

Bei Anwendungen für Endverpackung, die zum Kleben keine Pellets verwenden, verarbeitet HM50 auch andere Klebstoffarten wie Chicklets, Pastillen, Mini-Pastillen und Klebstoffe, die nicht so einfach zu schmelzen sind.

 

Vorteile:

  • Inbetriebnahme in 15 Minuten
  • Verbindung für 6 Zonen
  • Integrierte Materialverfolgung 
  • USB-Download von Betriebsdaten, Fehlern und Ereignishistorie
  • Maschinenleistung wird quantitativ analysiert, um vorbeugende Wartung und Ausfallzeiten zu reduzieren
  • Möglichkeit des automatischen Ausschaltens nach benutzerdefinierter Stillstandzeit
  • Schmelzleistung von 22,6 kg/Stunde
InvisiPac Hot Melt System

InvisiPac System mit automatischer Zuführung

Das zur Verfügung stehende System mit automatischer Zuführung versorgt Ihr System konstant mit Heißschmelzpellets – das bietet optimale Leistung.  Ein interner Shaker und vibrierende Arme zerkleinern Klumpen und bearbeiten eine Reihe von Pelletgrößen und Formen.

Fragen Sie unsere Experten

Ihre Privatsphäre ist Graco sehr wichtig. Wir werden Ihre Daten nicht an andere Unternehmen verkaufen. Um Ihren Bedürfnissen am besten nachzukommen, können Ihre Daten jedoch an die Vertriebspartner von Graco weitergegeben werden. Einzelhalten dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Verwenden Sie Daten für verbesserte Effizienz

Wir wissen, wie wichtig Daten sind, wenn es darum geht Produktionsleistung zu steigern. Daher gehören Materialverfolgung und Leistungsberichterstattung für alle InvisiPac Heißschmelzsysteme zum Standard. Verfolgen Sie Ihren Klebstoffverbrauch mit InvisiPac, dann sehen Sie, wie viel Sie sparen, während Sie darauf vertrauen können, dass zum Verschließen Ihrer Pakete genügend Klebstoff zur Verfügung steht.

  • Verfolgen des Materialverbrauchs und anderer Produktionsereignisse
  • Problemloses Erstellen eines Diagramms, um den Verbrauch des Heißschmelzklebstoffs per Einheit zu verfolgen – das spart Geld und sorgt für Qualität
  • Erhalten Sie Warnungen, wenn der Materialverbrauch außerhalb des gewünschten Bereichs liegt sowie Leistungsbenachrichtigungen für Ihre Linien.

„In den ersten 90 Tagen gab es keine Fehler und der Klebstoffverbrauch hat sich von etwa 14 kg auf 4 kg reduziert.“

Consistent hot melt temperature
Fragen Sie unsere Experten

Ihre Privatsphäre ist Graco sehr wichtig. Wir werden Ihre Daten nicht an andere Unternehmen verkaufen. Um Ihren Bedürfnissen am besten nachzukommen, können Ihre Daten jedoch an die Vertriebspartner von Graco weitergegeben werden. Einzelhalten dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.