Graco Inc.

Reactor

Bediener beeindruckt durch Einfachheit der Anwendung

Die Firma ProTech in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten, ein Kunde des Graco-Vertriebshändlers Euroblast Middle East LLc, ist auf Schutzanstrich-Applikationen mit z. B. 2K-Polyurethan- und Polyurea- Materialien spezialisiert. Der Reactor™ von GRACO ist erst kürzlich zu einem wichtigen Mitglied des ProTech-Produktionsteams geworden. Der Schwerpunkt liegt auf der Applikation von Polyurea-Materialien in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Dubai zum Schutz von großen Betontanks und Wasserreservoirs für unterschiedliche Stadtbezirke.

Da der Reactor™ die Schläuche vom Gerät zur Pistole vollständig beheizt, spart er ProTech im Vergleich mit den vorher benutzten Geräten eine Menge Geld für Polyurea ein. Die Fusion™-Pistolen von GRACO benötigen minimale Stoppzeiten, was zu Zeit- und Arbeitseinsparungen führt. Das Bedienungspersonal schätzt das problemlose Zerlegen der Pumpenunterteile bei Wartungsarbeiten. Darüber hinaus wurde das Gerät dank seiner Bedienerfreundlichkeit von der ProTech-Belegschaft in kürzester Zeit vollständig akzeptiert. 

Die Applikationsdaten:

Reactor-Modell™ & Zubehör: 

E-XP2 
Bestellnummer: 246 032 
Beheizte Schläuche: 2 Längen von 15 m Peitschenende 3 m 
Fusion™-Pistole: Luftausblasung mit Mischkammer-Kit mit rundem Spritzbild AR2929 & AR4242 
Zufuhrpumpenanlage: komplette Husky™-Anlage 716 (Artikel-Nr.: 246375)
ProTech stellt hohe Anforderungen an die verwendeten Applikationsgeräte, damit alle Projekte rechtzeitig erfolgreich abgeschlossen werden können. Darum hat sich ProTech für die Reactor™-Anlage von GRACO entschieden.