Abrasivstrahlen

Mit dem Feuchtstrahlverfahren (auch Nassstrahlverfahren genannt) lassen sich Beschichtungen, Verunreinigungen, Korrosion und Rückstände von harten Oberflächen entfernen. Es ähnelt dem Trockenstrahlen, außer dass die Strahlmittel vor dem Aufprall auf die Oberfläche angefeuchtet werden. Dies reduziert nicht nur die Staubentwicklung erheblich, sondern ebenfalls die im Vergleich zu traditionellen Nassstrahlverfahren verbrauchte Wassermenge.

Funktionsweise des Nassstrahlverfahrens

Wie funktioniert das Nassstrahlverfahren?

Wasser und Strahlmittel werden in einem Behälter unter Wasserdruck zusammengeführt und dann präzise in den Luftstrom eingespritzt. Wenn nasses Strahlmittel auf eine Oberfläche aufprallt, beschwert das zusätzliche Wasser die Partikel und erzeugt einen „staublosen“ Effekt.

Bei der EcoQuip-2-Technologie wird weniger Wasser eingesetzt als bei Konzepten, die auf Wasser oder Schlamm basieren. So werden Wasseransammlungen am Boden sowie giftige Abwässer vermieden.

„Staubfreies“ und „staubloses“ Strahlen erklärt

Wahres staubloses Strahlen ist unmöglich

Manche Leute behaupten, dass ihre Produkte „staublos“ oder „staubfrei“ sind, tatsächlich gibt es so etwas jedoch nicht.

Natürlich wird bei Einsatz eines Nassstrahlgeräts die Staubwolke, die man beim Trockenstrahlen erhält, stark unterdrückt. Es bleibt jedoch eine Wasserlache übrig. Stellen Sie sicher, dass Sie die Fakten rund um staubloses Strahlen kennen.

Mit dem Feuchtstrahlgerät EcoQuip 2 von Graco sehen Sie eine Reduzierung der Staubentwicklung von bis zu 92 % gegenüber Trockenstrahlverfahren, ohne nasse bzw. schlammige Rückstände wie bei traditionellen Nassstrahlgeräten.

Video: Strahlverfahren im Vergleich

Ausgewählter Artikel


Wirklich staubfreies Strahlen ist ein Mythos

Artikel über Strahlverfahren

How to

Anwendungen

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Technischer Support

Technischer Support

+32 89 770 847

Montag bis Freitag
08:30 - 17:00 MEZ

Allgemeiner Support

Allgemeiner Support

+32 89 770 865

Montag bis Freitag
08:30 - 17:00 MEZ

Graco