Die Komponenten einer Zentralschmieranlage

Eine Zentralschmieranlage besteht aus einer Pumpe mit einem Behälter, einer Steuerung, Dosiergeräten, Schläuchen und Fittings sowie Zubehör.

Alle Zentralschmieranlagen sind ähnlich aufgebaut. Pumpe und Schmierstoffbehälter sorgen für eine gleichmäßige Schmierstoffzufuhr. Für Aktivierung und Überwachung des Systems ist eine Steuerung erforderlich. Dosiergeräte gewährleisten, dass alle Schmierstellen die richtige Schmierstoffmenge erhalten. Optionales Zubehör verbessert die Leistung.

Eine Zentralschmieranlage versorgt Ihr Gerät mit der richtigen Menge Schmierstoff zur richtigen Zeit am richtigen Ort – in der Regel, während die Maschine in Betrieb ist. Es ersetzt herkömmliche Schmiersysteme wie Fettpressen. Erfahren Sie die Vorteile der Zentralschmierung in dem Artikel Sieben bedeutende Vorteile von Zentralschmieranlagen.

Für alle Industrieanwendungen geeignet

Graco bietet eine breite Palette kompletter Zentralschmierlösungen an, die alle erforderlichen Komponenten enthalten. „Auf der Basis von pneumatischen, hydraulischen oder elektrischen Antrieben eignen sie sich für alle Arten der mobilen oder industriellen Anwendung – wir können sogar eine maßgeschneiderte Lösung für eine spezifische Anwendung erstellen.“

Systemkomponenten

  1. Pumpe und Schmierstoffbehälter
  2. Steuerung
  3. Dosieren
  4. Schlauch und Anschlüsse
  5. Zubehörteile


Alle Zentralschmierungsanlagen, egal ob Einzelleitungs-Parallel- oder Progressiv-Konfiguration sind ähnlich eingerichtet und bestehen aus folgenden Bestandteilen.



Pumpe und Schmierstoffbehälter

Pumpe und Schmierstoffbehälter sorgen für eine gleichmäßige Schmierstoffzufuhr. Es gibt Pumpen jeder Art und Größen, wie etwa Fett- und Ölpumpen und mit einer Vielzahl von Ausgangsleitungen, um die kleinsten bis zu den größten Zentralschmierung-Aufgaben zu bewältigen.



Steuerung

Für Aktivierung und Überwachung des Systems ist eine Steuerung erforderlich – wenngleich Graco bei vielen industriellen Anwendungen in Fertigungsanlagen häufig Maschinen-SPS einsetzt. Ist dies nicht der Fall, bietet Graco für alle Industrieanwendungen Zeit- oder Zyklus-basierte Steuerungen, die für Zyklenkontrolle, Drucküberwachung, Füllstandsüberwachung, Niederdruck und Sonstige geeignet sind. 



Dosiereinheiten

Im Mittelpunkt einer Zentralschmieranlage steht das Dosieren, damit die korrekte Menge Schmierstoff an alle Schmierstellen verabreicht wird. Ein Dosiersystem muss präzise, zuverlässig und haltbar sein, und in der Lage sein, alle Anforderungen zu erfüllen, wie etwa lange Laufzeiten, hoher Druck, kontinuierliches Schmieren und andere mehr. 



Schlauch und Fittings

Mithilfe des Schlauchs wird das Schmiermittel vom Behälter zu allen Schmierstellen befördert. Gemeinsam mit den Fittings verteilt der Schlauchkanal und das vor Ort installierbare Schlauchende Schmiermittel an die Lager und andere vitale Komponenten einer Industrieanlage.



Zubehörteile

Optionale Zubehörteile zur weiteren Steigerung der Leistungsfähigkeit können Zubehör für Überwachung und Detektion umfassen, wie etwa einfache Abschaltvorrichtungen, Niedrigfüllstand-Schalter, Ausblasscheiben für die Detektion von Überdruck oder Leistungsindikatoren.

Graco kontaktieren

Ihre Privatsphäre ist Graco sehr wichtig. Wir werden Ihre Daten nicht an andere Unternehmen verkaufen. Um Ihren Bedürfnissen am besten nachzukommen, können Ihre Daten jedoch an die Vertriebspartner von Graco weitergegeben werden. Einzelhalten dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.